Pflege und Wartung

Pflege und Wartung

Die korrekte Wartung gewährleistet die optimale Funktion und verlängert die Lebensdauer der Bindung.

Transport

Die Bindung beim Transport vor Schmutz, Salz und anderen schädlichen Einwirkungen schützen.

Reinigung

Allfällige Fremdkörper entfernen. Starke Verschmutzungen mit einem feuchten Lappen abreiben. Beim Abwaschen der Bindung mit Wasser besteht die Gefahr, dass Fett heraus gespült wird.

Pflege

Die beweglichen Teile und Gleitflächen mit einem handelsüblichen Fett schmieren.

Aufbewahrung

Die Skis zum Schutz der Bindung vor Vereisung und Korrosion in einem trockenen und warmen Raum lagern. Zur Entspannung der Federn den Easy Switch Toe und den Fersenautomaten in die Position SKI stellen.

Funktionsprüfung

Kontrollieren, ob der Ein- und Ausstieg, die Umstellung von der Aufstiegs- in die Abfahrtsposition und umgekehrt korrekt funktionieren, die Steighilfe in jeder Stufe richtig einrastet und sich der Stopper voll-ständig öffnet, resp. in der Aufstiegsposition arretiert bleibt. Allenfalls lockere Montageschrauben wieder festziehen.

Jährlicher Bindungscheck

Die Bindung vor jeder neuen Saison von einem Fachhändler prüfen und gegebenenfalls neu einstellen lassen.

Verlängere deine Garantielaufzeit auf 36 Monate!

Registriere lediglich deine Bindungen bei uns und du erhältst zusätzlich 12 Monate Garantie geschenkt!

Jetzt Registrieren