NEUE XENIC
AB DIN 3

Optimale Sicherheit auch für Leichtgewichte mit Ambitionen. Mit einem DIN-Einstellbereich 3 – 7 bietet die neue Xenic 7 auch sehr leichten Tourengeher*Innen eine optimale Sicherheit. Eine Auslösung auch bei tiefen Einstellwerten zuverlässig zu gewährleisten, ist bei Pin-Bindungen keine Selbstverständlichkeit, für leichte und sehr leichte Personen jedoch äusserst wichtig.

Die Bindung für die Skitour mit der Familie.

NEU MIT CARBON
NOCH STABILER

Für das Frontgehäuse werden karbonverstärkte Hightech-Kunststoffe eingesetzt. Mit anderen Worten: Die Xenic ist jetzt noch stabiler und langlebiger.

DER RICHTIGE
MATERIAL MIX
FÜR LEISTUNG
UND LEICHTIGKEIT

Entscheidend ist der optimale Material-Mix. Ob leichte, mit Glas- oder Karbonfasern verstärkte Hightech-Kunststoffe, wie sie in der Auto- und Flugzeugindustrie verwendet werden, oder hochwertige Metalllegierungen eingesetzt werden, bestimmen schlussendlich die technischen Anforderungen für die optimale Sicherheit und Langlebigkeit des Produktes sowie für eine kompromisslose Leistungsentfaltung.

Komfort und Sicherheit.
Einfach hoch hinaus.

Durch und durch anders. Sicherer Halt in der Abfahrt, ohne zu blockieren, mit progressiver Kraftübertragung und zuverlässiger Auslösung.

Das leichte Gewicht, der einfache Einstieg sowie die praktische Bedienung machen die Xenic zur äusserst agilen Begleitung auf Skitouren in jedem Gelände. Während der Abfahrt stellt die hohe Elastizität für den Ski über einen Längenausgleich von 10 mm die zuverlässige Auslösung bei eingestellten Kräften sicher. Die innovative Fronteinheit gibt vorne sicheren Halt und hinten sorgt die extrem breite Abstützung der Ferse für eine leichte Führung der Ski.

Dank angepasstem Einstieg steigt man jetzt auch mit Schuhen mit Grip-Walk-Sohlen ganz einfach in die Xenic ein.

Mit einem DIN-Einstellbereich 3–7 bietet die Xenic 7 auch sehr leichten Tourengeher*Innen eine optimale Sicherheit.

Die Teile werden zu 99 % in der Schweiz hergestellt und in Reichenbach zum hochwertigen Qualitätsprodukt zusammengefügt.